Heilfasten - Frühjahrsputz für den Körper

Befreien auch Sie im Frühjahr Ihre Wohnung von unnötigen Ballast? Fegen, putzen, sauber machen? Aber wie steht ´s mit Ihnen selber?

Was der Frühjahrsputz in der Wohnung, das ist die Fastenkur für den Körper. Heilfasten ist weit mehr, als das Abspecken überflüssiger Pfunde. Es reinigt de Körper von schädlichen Schlacken und Giftstoffen. Fasten befreit.

Energie-Programm für Ihren Körper: Umschalten von Essen auf Fasten
Ihr Körper hat viele Mangelzustände oder Störungen gewisse Ausgleichmechanismen zur Verfügung. Auch den Zustand der ausbleibenden Nahrungszufuhr kann Ihr Körper regulieren. Er funktioniert über einen längeren Zeitraum problemlos weiter. Beim Umschalten von Essen auf Trinken wird die Energiegewinnung von äußerer Energiezufuhr auf das Verbrennen innerer Energievorräte umgeschaltet.

Methoden - Fasten mit Wasser, Tees und Säften

Beim Wasser-Fasten wird nur gutes Quell- oder Mineralwasser getrunken. Auf die zusätzliche Zufuhr von Kalorien, Mineralstoffen oder Vitaminen wird verzichtet (Null Diät). Beim Tee-Saft-Fasten (Buchinger-Fasten) wird neben der reichlichen Zufuhr von Wasser und Kräutertees eine geringe Menge verdünnter Fruchtsäuren oder Gemüsebrühe zugeführt.

Beratung unter 04503 8909-0 oder E-Mail senden an: service@kurapotheke-niendorf.de